Waterdome & Wasser - Stoff von den Sternen

EINE AUDIOVISUELLE SINFONIE UND EINE WISSENSCHAFTLICHE SUCHE


Im Rahmen der Augsburger Wassertage


Jeden ersten Sonntag im Monat (Mai – Oktober) öffnen die Augsburger Denkmäler der Wasserwirtschaft ihre Pforten für Besucher. In diesem Rahmen zeigt das Planetarium an diesen Tagen jeweils um 19:30 Uhr die audiovisuellen Sinfonie „Waterdome“, in der sich Studierende der Hochschule Augsburg und der UdK Berlin dem Thema „Wasser in Augsburg“ auf künstlerische und experimentelle Weise nähern. Kombiniert wird das 15-minütige Werk mit der Planetariumsshow „Wasser – Stoff von den Sternen“, die das Wasser im Weltall aus wissenschaftlicher Sicht betrachtet. Woher kommt all das Wasser auf unserer Welt? Welchen Einfluss hat das Wasser auf uns und den Kosmos? Zeitsprünge erlauben es, vom ursprünglichen Universum über verschiedene Entwicklungsstufen von Sternen bis ins Herz eines Sterns zu reisen. Wie haben sich die Atome vereinigt, um das wichtigste Molekül der Erde zu bilden: H2O - Wasser.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

DIE NÄCHSTEN

VERANSTALTUNGEN

Sonntag

05.05.2019

19:30 Uhr
Sonntag

02.06.2019

19:30 Uhr