Zeitreise – Vom Urknall zum Menschen

ZEITREISE - VOM URNKALL ZUM MENSCHEN


Das Planetarium wird zur Zeitmaschine

Woher kommen wir? Was musste alles geschehen, bevor wir Menschen uns entwickeln konnten? Erleben Sie in beeindruckenden Bildern die Entwicklung des Kosmos: vom Urknall über die Geburt der ersten Sterne und der Milchstraße, der Sonne und der Erde bis hin zur Entstehung des Lebens. Gewaltige Sternexplosionen und katastrophale Einschläge von Kometen auf der Erde sind ebenso ein Teil der Geschichte wie die Dinosaurier und andere Wesen der Urzeit.

Das Planetarium wird zur Zeitmaschine. Dabei wird die Geschichte des Universums auf ein Jahres verkürzt: so liegt der Urknall am 1. Januar und die heutige Zeit am 31. Dezember. Die Show beinhaltet die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Thema Entwicklung und Evolution des Sonnensystems, der Erde und des Lebens. Dazu wurden wissenschaftliche Berechnungsdaten genutzt und mehr als 20 Wissenschaftler aus den Bereichen Astronomie, Geologie, Paläontologie und Biologie zu Rate gezogen.

In dieser Gemeinschaftsproduktion verschiedener Planetarien begeben Sie sich auf eine einzigartige Reise durch 13,8 Milliarden Jahre.

Eine Gemeinschaftsproduktion der Planetarien in: Münster, Augsburg, Berlin, Bochum, Jena, Mannheim, Nürnberg, Osnabrück, Wolfsburg, FH Kiel.

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

DIE NÄCHSTEN

VERANSTALTUNGEN

Samstag

18.01.2020

21:00 Uhr
Donnerstag

23.01.2020

15:00 Uhr
Samstag

01.02.2020

18:00 Uhr
Sonntag

09.02.2020

15:00 Uhr
Dienstag

18.02.2020

15:00 Uhr
Sonntag

08.03.2020

16:30 Uhr
Donnerstag

19.03.2020

15:00 Uhr
Samstag

28.03.2020

18:00 Uhr